Sprache und Musik

Sprachförderung mit Musik

Veranstaltungstyp:
Seminar, 5 Stunden (5x 45 Minuten von 8.30- 12.30Uhr)

Inhalte:
Kinder lieben Musik- Musik wiederum hat viele Gemeinsamkeiten mit Sprache und Sprechen. Was liegt da näher, als das eine mit dem anderen zu verbinden? Gerade in der heutigen Zeit, in welcher an sozialpädagogische Fachkräfte /Pädagogen/innen zunehmend die Anforderung gestellt wird, auch die Sprache gezielt fördern zu können, liegt hierin sicherlich eine Herausforderung.

In diesem Seminar werden Sie nach einer theoretischen Einführung in das Thema konkrete musikalische Spielvorschläge zur Förderung der Sprache erhalten.

Konzept:
- Theoretische Grundlagen zur Förderung von Sprache durch Musik (1/3)

- Erarbeitung von „Stundenbildern“ (2/3), jahreszeitlich oder thematisch bestimmt

Seminarort:
vor Ort in der Einrichtung möglich oder im DGH Mehrum

Teilnahmevoraussetzungen und Vorkenntnisse

Erforderlich: nein

nützliche Literatur:
Literatur wird im Seminar vorgestellt

Dozentin:
Dipl. Lehr- und Forschungslogopädin Bettina Geffert

Teilnahmegebühr: 50 € pro Person